Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titelblatt

Mächtige "Turandot"-Kulissen werden abgebaut

Nachdem am Sonntagabend bei den Bregenzer Festspielen der letzte Vorhang für die Puccini-Oper „Turandot“ fiel, hat am Dienstag der große Bühnenbild-Abbau auf der Seebühne begonnen. Foto:VN/Paulitsch

Für Buchpreis nominiert

Frankfurt. Am Dienstag hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die 20 Namen bekannt gegeben,...

VFV-Cup geht weiter

Die ersten acht von 16 Spielen der dritten VFV-Cup-Runde wurden gestern bereits absolviert. Dabei musste sich Admira Dornbirn mit Jeremy Thurnher (Bild) dem Favoriten VfB Hohenems mit 1:3 geschlagen geben.  stiplovsek

Politik

"Heimat" bleibt Thema

wien. Der Hofburg-Kandidat Alexander Van der Bellen setzt bei der Plakatkampagne für die...

Vorarlberg

Ombudsmann in Bludenz

Bludenz. (VN) Der VN-Ombudsmann Dr. Gottfried Feurstein unterstützt die Bürger, wo immer sie...

Namen für neue Bahn gefunden

Unter Hochdruck wird derzeit im Novatal an der neuen 8er-Sesselbahn im Skigebiet Silvretta Montafon gewerkelt. Die 13,7 Millionen Euro teure Bahn soll pünktlich zur kommenden Wintersaison in Betrieb gehen. In Sachen Namensfindung gibt es auch Neues zu verkünden: Aus 300 Einreichungen entschied man sich für Silvretta Bahn. Foto: simo

Da schau her! Mein schönstes Urlaubsfoto

Einfach mal abhängen: „Auch hier in Bregenz kann man als Bregenzer schöne, erholsame Urlaubstage verbringen“, sind sich Emily Kortenkamp-Auer (l.) und Carla Rechfelden einig. Machen auch Sie mit! Die VN suchen Ihre lustigsten, spektakulärsten, abenteuerlichsten und ausgefallensten Urlaubsfotos, auf denen Sie sich mit den VN (in gedruckter oder digitaler Form) in Szene setzen: redaktion@vorarlbergernachrichten.at, Betreff „Urlaubsfoto“. Auf die Gewinner warten ein 500-Euro-Gutschein sowie fünf Fotobuch-Gutscheine von Hartlauer.

Foto: Patricia Kortenkamp

Zapfenstreich

Wann hatten wir nochmals den Tiefpunkt erreicht, als österreichische Rekruten...

Lokal

Wasserleiche geborgen

Bregenz. Am Dienstagmittag hat ein Passant an der Pipeline auf Höhe des Cafés Melanie einen...

Spritdieb mit Akkubohrer

Lindenberg. In der Zeit vom 18. bis 20. August kam es in Lindenberg, Großholz, Röthenbach und Meckatz...

Chronik

Wohin

 DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

1 18:00 cinema, dornbirn. Ania ist eine zurückgezogene, schüchterne junge Frau, die alleine in einem engen Apartment lebt und in einer Technikfirma unter ihrem eher unangenehmen Chef Boris arbeitet, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen. In ihrer Freizeit treibt Ania ein Kunstprojekt voran und trainiert auf einem Schießstand. Eine Begegnung mit einem Wolf, den sie trifft, während sie nach Hause geht, verändert Anias Leben auf ungeahnte Weise. Der Film „Wild“ von Nicolette Krebitz wird heute und morgen im Cinema in Dornbirn gezeigt. www.fkc.at foto: wild

2 11:00 angelika-kauffmann-saal, schwarzen-
berg.
Schubertiade Schwarzenberg: Für die Klaviermatinee mit Igor Levit und den Lieder-abend um 16 Uhr mit Benjamin Bruns (Tenor) und Gerold Huber (Klavier) sind noch Karten erhältlich. Das Kammerkonzert mit Quator Ebène um 20 Uhr ist bereits ausverkauft. Karten und Informationen unter www.schubertiade.at foto: igor levit/felix broede

Walser Menschenbilder in der Kulisse Pfarrhof

19:00 kulisse pfarrhof, damüls. Drei Wochen lang war die weltweit größte Kamera IMAGO 1:1 in ihrer monströsen Pracht beim Walserherbst 2008 zu Gast. Familie Rinderer aus dem Großen Walsertal stellte sich der verlockenden Aufgabe, sich in dieser begehbaren Selbstporträtkamera abbilden zu lassen. Innehalten und dem eigenen (An)Blick entgegentreten wollten sie – heraus kam ein ästhetisch beeindruckendes fotografisches Zeitdokument einer Großfamilie. Die Bildnisse selbst bestechen durch das tiefe Schwarz, aus dem sich die Figuren schälen wie Wesen aus vergangenen Zeiten. Als hätte sie ein Bildhauer gemeißelt, fallen die Menschen auf den Bildern in starre Posen. So kehrt die Würde zurück, die man von Fotos aus dem 19.Jahrhundert kennt, auch der Stolz und die ungewisse Sorge, dass der Apparat etwas anderes fabriziert als das Erhoffte und Erwartete. Bis 11. September, Di. und Fr., 15–18 Uhr. Foto: kraus/kohlmayer

Sport

Fan-Auflauf bei Stippvisite der Bayern-Stars in Ingolstadt

Schon Tradition hat kurz vor dem Saisonstart die Übergabe der neuen Audi-Modelle an die Spieler des FC Bayern München. Dementsprechend groß war der Auflauf an Fans, als die Stars in Ingolstadt in ihre neuen Modelle stiegen. Unser Bild zeigt ÖFB-Teamkicker David Alaba, der sich in diesem Jahr für einen weißen Audi S8 entschieden hatte. Foto: gepa

Fußballszene

Perfekt. Verteidiger Dante wechselt von Wolfsburg zu OGC Nizza.

Menschen

Erfolgsduo bekommt Hollywood-Stern

Die amerikanischen Musiker Daryl Hall (69) und John Oates (68), die durch Hits wie „Rich Girl“ und „Maneater“ berühmt wurden, werden mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter vom Montag sollen die Sänger und Gitarristen am 2. September die 2587. Plakette auf dem Bürgersteig im Herzen von Hollywood enthüllen. AP

Markt

641

Wohnungen sind eineinhalb Jahre nach dem Start der Wohnbauinitiative der Regierung bereits...

KSV 1870

Eröffnete Konkurse in VorarlbergÜber das Vermögen von...

Leserbriefe

Inkongruenz

Den Kommentar von Rudolf Öller vom vergangenen Samstag kann ich nicht unwidersprochen lassen,...

Kultur

Hochglanzaction am Strand

Hollywoodstar Jason Statham feiert in „Mechanic: Resurrection“ seine Wiederauferstehung als Profikiller.

Welt

Eleganter Schnitt

Auf dem Laufsteg in New York präsentiert ein Model eine Herbst-Kreation des Ateliers „DexterDexterDexter“. Foto: AFP

Fauler Nachmittag der Geparden

Gepardenmutter Freela entspannt sich mit ihren drei Jungen im Zoo im deutschen Erfurt (Thüringen). Der noch etwas ungestüme Nachwuchs mit dem flaumigen Fell ist etwa fünf Wochen alt. Sie haben noch drei Geschwister. AP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.