IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Großer Baum, große Deko

Am Montag wurde der Baum am Kirchplatz verziert.

Am Montag wurde der Baum am Kirchplatz verziert.

Lebenshilfe und Kindergarten basteln Christbaumschmuck.

Lustenau. „Gemeinsam kann man Großes schaffen“, diesem Motto sind Lebenshilfe und Kindergarten Augarten gefolgt und haben heuer erstmalig den Schmuck für den Christbaum am Kirchplatz gebastelt. 

Die Werkstätte der Lebenshilfe und der Kindergarten Augarten befinden sich im selben Gebäude in der Rheinstraße. „Da ist es doch naheliegend, dass wir miteinander eine Aktion starten. Uns ist es wichtig, Inklusion zu leben“, erläutern Silke Rezsnyak, Leiterin des Kindergartens, und Wolfgang Sperger, Leiter der Werkstätte. „Gerade zur Weihnachtszeit finden wir es immer schön, die Gemeinschaft in den Vordergrund zu stellen. Viele Menschen können gemeinsam Großes schaffen, wie die große Deko für den Baum beweist.“

Bereits im Mai haben die Bewohner der Lebenshilfe und die 50 Kinder mit dem Basteln begonnen. Gemeinsam wurden fleißig Sterne und Geschenke gebastelt, bekleistert und bemalt. Am Montag, 21. November, konnten die Kinder ihre Deko schließlich am Baum anbringen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.