IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Keine Hand den Frauen

Zum Leserbrief von

S. Zaafrani vom 25. 11. 2016:

Dass der islamische Religionslehrer suspendiert wurde, weil er Kolleginnen den Handgruß versagt hatte, sei ein rassistisches und diskriminierendes Urteil gegen diesen Lehrer. So sieht es NGO-Vertreterin Dr. Zaafrani. Ich sehe, genau umgekehrt, in dieser Verweigerung des Grußes eine Diskriminierung der Frau. Ich bin daher ganz und gar nicht der Auffassung, dass man hierzulande ein islamistisches Bild der Frau akzeptieren soll, sondern ich denke, dass umgekehrt jeder freie und vernünftige Moslem sich gegenüber Frauen gerne so verhält, wie es Frauen in der freien Welt als würdig empfinden.

Peter Mathei,

Hof 1, Alberschwende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.