IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Zweifach Asyl beantragt

LIndau. Als die Lindauer Polizei am Mittwoch unter den Reisegästen eines Reisebusses ein Ehepaar aus Bangladesch kontrollierte, stellte sie fest, dass die Inder sowohl in Italien als auch in Deutschland gleichzeitig Asyl beantragt haben.

Seitens der Polizei wird nun für den Datenaustausch in Italien und in Deutschland gesorgt. Weiterhin ermitteln die Beamten, ob die Familie betrügerisch Leistungen bezogen hat.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.