IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Küchenbrand ohne Verletzte

altach. Am Donnerstagabend kurz vor 20 Uhr ist in der Küche eines Wohnhauses in der Achstraße in Altach Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ihn bis 21:30 Uhr löschen. Die Rettungseinsatzkräfte hatten zum Glück nichts zu tun – es gab keine Verletzten. Als Brandursache wird ein Defekt an der Gasheizung vermutet. Zur Schadenshöhe konnten zunächst noch keine Angaben gemacht werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.