IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Damals. Diese Woche vor . . .

. . . . 15 Jahren fand in Vorarlberg der letzte Weltspartag in der Ära des Schilling statt. Insgesamt gab es einen Trend weg von Aktien und Fonds hin zum Sparbuch und festverzinslichen Wertpapieren.

. . . 20 Jahren übernahm die Spar sämtliche Anteile der familia-Gruppe. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Billa erhielt die Spar den Zuschlag von Migros.

. . . trat mit Professor Friedrich Fetz, einem gebürtigen Schlinser, einer der profiliertesten deutschsprachigen Sportwissenschaftler in den Ruhestand. Er leitete in Innsbruck das Institut für Sportwissenschaften.

. . . 30 Jahren verseuchte nach einem Großbrand beim Chemiekonzern Sandoz in Basel verunreinigtes Löschwasser den Rhein und vernichtete dort einen Großteil des tierischen und pflanzlichen Lebens. Die Trinkwasserversorgung brach in einigen Regionen zusammen. Insgesamt gelangten mindestens 20 Tonnen hochgiftige Stoffe in den Rhein, Pestizide, Insektizide und Quecksilber.

. . . 60 Jahren brach die Suez-Krise aus. Es kam zu einem Luftlandeangriff einer Allianz aus Großbritannien und Frankreich auf Ägypten und zu einer Besetzung der Halbinsel Sinai und des Gazastreifens durch israelische Streitkräfte. Auslöser war die Verstaatlichung der mehrheitlich britisch-französischen Suezkanal-Gesellschaft durch den Präsidenten Ägyptens, Gamal Abdel Nasser.

Recherchiert von
Prof. Ernest F. Enzelsberger

<p class="caption">Ernest Enzelsberger</p>

Ernest Enzelsberger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.