IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Fahrradwettbewerb soll Winter-Radler motivieren

von Dominik Heinzle
Mit dem „Winter Radius“ sollen Radfahrer motiviert werden, auch im Winter in die Pedale zu treten.  Land

Mit dem „Winter Radius“ sollen Radfahrer motiviert werden, auch im Winter in die Pedale zu treten. Land

feldkirch. (VN-doh) Rund ein Drittel der Vorarlberger benutzt das Fahrrad das ganze Jahr. Dass das Potenzial fürs Winterradeln noch größer ist, zeigen Fahrradnationen wie die Niederlande oder Dänemark, wo rund 80 Prozent der Radler auch im Winter in die Pedale treten. „Um die Motivation zum Winterradeln in Vorarlberg weiterhin zu steigern, wird heuer erstmals der Winterradius Fahrradwettbewerb ins Leben gerufen“, erklärte Landesrat Johannes Rauch am Montag.

2000 Anmeldungen gibt es bereits für den neuen Fahrradwettbewerb. Und ab heute, Dienstag, werden die Kilometer für den Winter Radius gezählt. Die Anmeldung ist auf winter.fahrradwettbewerb.at möglich. Wer schon einmal beim Fahrradwettbewerb mitgemacht hat, muss sich nicht neu registrieren. „Mit der Fahrrad-Wettbewerb-App ist es besonders einfach, die Radkilometer zu erfassen“, rät Magdalena Pircher vom Energieinstitut Vorarlberg, das den Fahrradwettbewerb seit seinem Bestehen betreut. 

Verstärkte Schneeräumung auf Radwegen

Dass das Fahrrad auch in der kälteren Jahreszeit verstärkt als Verkehrsmittel genutzt wird, will man auch in Feldkirch unterstützen. „Die Stadt ist bemüht, für gute Verhältnisse auf den Straßen zu sorgen“, erklärte Feldkirchs Bürgermeister Wilfried Berchtold. Man wolle besonders auf den Hauptradrouten und Gemeindestraßen die Schneeräumung verstärken. Und die Koordination der Räumung auf den Landesstraßen solle intensiviert werden. „Elementar für Winterradler ist vor allem eine gute Sichtbarkeit“, betonte Mario Amann, Projektleiter bei Sicheres Vorarlberg: „Helle Kleidung und reflektierende Elemente sowie eine funktionierende Beleuchtung am Fahrrad erhöhen die Sichtbarkeit im Straßenverkehr.“

<p class="caption">Mit dem „Winter Radius“ sollen Radfahrer motiviert werden, auch im Winter in die Pedale zu treten.  Land</p>

Mit dem „Winter Radius“ sollen Radfahrer motiviert werden, auch im Winter in die Pedale zu treten. Land

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.