IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Vlow 2016 hat mit Wettbewerb begonnen

Bregenz. Zum Auftakt des Zukunftskongresses Vlow im Festspielhaus Bregenz stellten sich gestern, Donnerstag, sechs Hochschulteams aus Österreich (darunter die FHV), Deutschland und der Schweiz einem Wettbewerb im Festspielhaus Bregenz. Die Jury zeichnet die beste Arbeit mit dem Vlow!Award 2016 aus, der heute Abend verliehen wird. Zum Kongress, heute 28. und morgen 29. Oktober, werden rund 400 Vertreter der Kreativ- und Wirtschaftsbranche erwartet. Sie und internationale Gastreferenten, wie der dänische Stararchitekt Bjarke Ingels, widmen sich dem Thema „Besser Anfangen! Über das erfolgreiche Beginnen in Gestaltungsprojekten!“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.