IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Kein Gratis-Strom für Tesla

Detroit. Wer sich ein neues Elektroauto der Marke Tesla kauft, muss in Zukunft für die Betankung zahlen. Für alle Bestellungen ab 2017 werde es nur noch so viel Tank-Guthaben geben, dass es für eine Strecke von 1600 Kilometern reiche, teilte Tesla am Montag mit. Sobald dieses Guthaben ausgeschöpft sei, müsse an Teslas eigenen Elektro-Tankstellen in aller Welt bezahlt werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.