IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

10

Milliarden Euro an Schulden hat das unter dem Ölpreisverfall leidende Saudi-Arabien bei Bauunternehmen beglichen. Das seien 25 Prozent der ausstehenden Gelder. Es werde erwartet, dass die Regierung noch bis zum Jahresende weitere rund 25 Milliarden Euro und damit bis zu 80 Prozent der Summe zahlen werde. Einige Baufirmen aus Deutschland, Spanien, Indien und der Türkei bestätigten auf Anfrage den Eingang der Zahlungen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.