IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Smartphones im Lenovo-Visier

München. Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo will im kommenden Jahr zum Angriff im Smartphone-Markt übergehen. Dann werde der chinesische Elektronik-Konzern die Integration des US-Zukaufs Motorola abschließen, unter die fünf weltweit größten Anbieter zurückkehren und auch wieder Geld in dem Geschäft verdienen, kündigt Lenovo-Chef Yang Yuanqing an.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.