IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Taylor Swift ist die bestbezahlte Musikerin

Taylor Swift liegt mit Einnahmen von 170 Millionen Dollar vor Adele, die Einnahmen von 80,5 Millionen Dollar verbuchen konnte. Foto: AP

Taylor Swift liegt mit Einnahmen von 170 Millionen Dollar vor Adele, die Einnahmen von 80,5 Millionen Dollar verbuchen konnte. Foto: AP

New York. Für Popstar Taylor Swift läuft es offensichtlich gut: Die US-Sängerin ist laut einer aktuellen „Forbes“-Liste mit Einnahmen von 170 Millionen Dollar (rund 153 Millionen Euro) die bestbezahlte Musikerin 2016. An zweiter Stelle folgt die Britin Adele mit 80,5 Millionen Dollar, den dritten Platz hat Madonna mit 76,5 Millionen Dollar inne. Knapp dahinter landete Rihanna (75 Millionen Dollar), die Top Fünf werden von Beyonce (54 Millionen Dollar) komplettiert.

Für die „Forbes“-Liste wurden Einkünfte von Juni 2015 bis Juni 2016 berücksichtigt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.