IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Ermittlungen eingestellt

Los Angeles. Hollywoodstar Brad Pitt muss keine Anklage wegen Kindesmisshandlung fürchten: Das FBI hat seine Nachforschungen zu dem Fall eingestellt. Die Entscheidung sei nach einer „gründlichen Untersuchung der Umstände“ getroffen worden. Angelina Jolie hatte Pitt vorgeworfen, den 15-jährigen Sohn Maddox geschlagen zu haben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.