IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Lustenau: Verleihung des Bank Austria Sozialpreises 2016

Soziale Projekte wurden belohnt

Projektpräsentator Alper Polat und Sandra Lerchbacher (Offene Jugendarbeit Lustenau).  Fotos: sie

Projektpräsentator Alper Polat und Sandra Lerchbacher (Offene Jugendarbeit Lustenau). Fotos: sie

Lustenau. Mit der Vergabe des Sozialpreises 2016 hat es sich die Bank Austria auch heuer zum Ziel gesetzt, einen sozial-gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Bei einer feierlichen Preisverleihung in den Räumlichkeiten der „Culture Factor Y“ wurden die geförderten Projekte vorgestellt. Der erste Platz ging an das Projekt „Köpfe wie Du & Ich – MUT, Menschenwürde und Toleranz“ von Roman Zöhrer und Sandra Lerchbacher vom Culture Factor Y Jugend- und Kulturverein. Das Kinderhaus talENTE belegte Platz zwei mit ihrer ganzjährigen Tagesbetreuung für Pflichtschulkinder aus Feldkirch, die durch prekäre Lebenssituationen wie Armut, Krankheit und Arbeitslosigkeit in der Familie belastet sind. Der dritte Platz ging an den Sozialsprengel Raum Bludenz unter Eva-Maria Hochhauser und Simon Hagen mit einem Projekt für Flüchtlingskinder „Deutsch in den Sommerferien“.

Neben den Bank-Austria-Landesdirektoren Hans Winter und Johannes Böhler konnten die Moderatorinnen Myrthe Denz und Laura Loss auch Landesrätin Katharina Wiesflecker, Bürgermeister Kurt Fischer, Jugendreferentin Julia Pickel, OJA Dornbirn Geschäftsführer Martin Hagen, Martina Eisendle, Michaela Müller, Corinna Ebner-Trenker, Birgit Mattei, Nino Kaufmann und Silvia Dang willkommen heißen.

Lesen Sie am Montag: Adventkonzert der Wiener Streichersolisten in Schwarzenberg.

<p class="caption">Jurymitglieder Heinz Senger-Weiss (l.) und Johannes Böhler.</p>

Jurymitglieder Heinz Senger-Weiss (l.) und Johannes Böhler.

<p class="caption">Katharina Wiesflecker u. Moderatorin und Preisträgerin Laura Loss.</p>

Katharina Wiesflecker u. Moderatorin und Preisträgerin Laura Loss.

<p class="caption">Preisträger Simon Hagen und Eva-Maria Hochhauser.</p>

Preisträger Simon Hagen und Eva-Maria Hochhauser.

<p class="caption">Marketinglady Karin Hefel (Bank Austria) mit den Preisträgern Raphael Schütz und Roman Zöhrer (Offene Jugendarbeit Lustenau).</p>

Marketinglady Karin Hefel (Bank Austria) mit den Preisträgern Raphael Schütz und Roman Zöhrer (Offene Jugendarbeit Lustenau).

<p class="caption">Jurymitglieder Hans Winter und Günter Lampert (Vorsitz).</p>

Jurymitglieder Hans Winter und Günter Lampert (Vorsitz).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.