IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Hollande tritt nicht mehr an

Paris. Der politisch angeschlagene französische Staatspräsident François Hollande tritt nicht für eine zweite Amtszeit an. Das gab der Sozialist am Donnerstagabend in einer  Fernseh­ansprache im Élysée-Palast
in Paris bekannt. Seine Umfragewerte sind seit Langem im Keller, auch im eigenen Lager war er stark unter Druck geraten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.