IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Michael Liendl mit Doppelpack

Michael Liendl (Mitte) und seine Teamkollegen hatten am letzten Spieltag sechsfachen Grund zur Freude. Foto: gepa

Michael Liendl (Mitte) und seine Teamkollegen hatten am letzten Spieltag sechsfachen Grund zur Freude. Foto: gepa

münchen. Der zuletzt nicht berücksichtigte Michael Liendl hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Beim 6:2-Sieg von 1860 München über Erzgebirge Aue traf der 31-jährige Steirer gleich doppelt vom Elfmeterpunkt. Damit hält der Ex-Austrianer nach neun Meisterschaftseinsätzen bei sechs Toren, auch dank seiner Strafstoßstärke. Alle seine fünf Versuche in dieser Saison verwertete der Mittelfeldspieler. Mit dem bisher höchsten Saisonsieg verließen die Münchner Löwen auch die Abstiegszone.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.