IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Australien lockt Bolt mit hohem Startgeld

Usain Bolt mit einer seiner typischen Jubelposen. Foto: gepa

Usain Bolt mit einer seiner typischen Jubelposen. Foto: gepa

Melbourne. Bevor Leichtathletik-Star Usain Bolt nach der WM im August in London seine Karriere beenden wird, hat er erstmals Rennen in Australien eingeplant. Der neunfache Olympiasieger soll an der ersten Auflage der Nitro-Summer-Series im Februar teilnehmen. Laut lokalen Medien wird der Jamaikaner eine Million Dollar (901.300 Euro) Startgeld kassieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.