IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Die Rollen sind klar verteilt

KSK Klaus geht als klarer Favoriten in das Ringer-Derby gegen den KSV Götzis.

Klaus. (VN-jd) Zum Auftakt der Rückrunde im Meister-Play-off der 1. Bundesliga der Ringer kommt es am Samstag (19.30 Uhr) im Winzersaal in Klaus zum ewig jungen Duell der beiden Vorarlberger Hochburgen. Die Favoritenrolle ist dabei klar auf der Seite des Gastgebers. Die Equipe aus der Winzergemeinde hat beide bisherigen Saisonvergleiche für sich entschieden. In der Vorrunde gab es einen 29:25-Heimerfolg und vor zwei Wochen behielt man in Götzis klar mit 33:22 die Oberhand.

Für den KSV Götzis ist das 85. Derby die letzte Chance, sich noch für die Finalserie zu qualifizieren. Aus diesem Grund ist die Entscheidung, auf die beiden Nachtragskämpfe von Lukas Hörmann gegen Daniel Gastl zu verzichten, unverständlich. Dadurch wurde aus dem ursprünglichen 26:24- ein 32:24-Erfolg der Tiroler. Über die Beweggründe war von Seiten des KSV nichts zu erfahren.

In der 2. Bundesliga könnte sich die zweite Klauser Staffel mit einem Sieg über Söding vorzeitig den Meistertitel sichern.

Ringen

1. Bundesliga 2016

Internet: www.ringkampf.at

Meisterrunde, 4. Runde

KSK Klaus I – KSV Götzis I Samstag, 19.30 Uhr

Winzersaal, HR: 33:22 für Klaus; Vorrunde: 29:25 für Klaus

AC Wals I – RSC Inzing Samstag, 19.30 Uhr

Tabelle: 1. AC Wals I 3 3 0 0 115: 53 8 (2)

2. KSK Klaus I 3 2 0 1 91: 77 6 (2)

3. RSC Inzing 3 1 0 2 68:103 3 (1)

4. KSV Götzis I 3 0 0 3 65:106 1 (1)

Erklärung: In Klammer Bonuspunkte Vorrunde

» Die Meisterrunde wird in einer Hin- und Rückrunde ausgetragen. Die Top-2-Teams bestreiten am 26. November bzw. 3. Dezember das Finale.

5. Runde

KSV Götzis I – AC Wals I 12. 11., 19.30 Uhr, HR: 19:39

RSC Inzing – KSK Klaus 12. 11., 19.30 Uhr, HR: 17:41

6. und letzte Runde

KSV Götzis I – RSC Inzing 19. 11., 19.30 Uhr, HR: 24:34

AC Wals I – KSK Klaus 19. 11., 19.30 Uhr, HR: 38:17

Abstiegsrunde

Tabelle: 1. KG Wien/Burgenland 2 2 0 0 69: 45 4

2. URC Wolfurt 2 1 0 1 54: 60 2

3. AC Wals II 2 0 0 2 47: 65 0

5. Runde (12. 10., 19.30 Uhr): URC Wolfurt – AC Wals II, HR: 33:23

2. Bundesliga 2016

8. Runde

KSK Klaus II – KSV Söding Samstag, 18 Uhr, Winzersaal

AC Hörbranz – KSV Götzis II Samstag, 19.30 Uhr, Turnhalle Hörbranz

Tabelle: 1. KSK Klaus II 7 6 0 1 243:156 12

2. KG Hötting/Hätting 7 4 0 3 197:197 8

3. KSV Götzis II 7 4 0 3 192:202 8

4. AC Hörbranz 7 3 0 4 208:189 6

5. KSV Söding 7 3 0 4 189:205 6

6. AC Vollkraft Innsbruck 7 1 0 6 158:238 2

9. Runde (12. 11.): KSV Götzis II – KSV Söding, KG Höting/Hatting – KSK Klaus II, AC Vollkraft Innsbruck – AC Hörbranz

10. und letzte Runde (19. 11.): AC Hörbranz – KSK Klaus II,
KSV Götzis II – AC Vollkraft Innsbruck

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.