IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

In Dressen aus Ozeanmüll

München. Der FC Bayern läuft im Heimspiel gegen Hoffenheim heute in Dressen aus Ozeanmüll auf. Mit der einmaligen Aktion unterstützt der deutsche Rekordmeister eine Aktion seines Ausrüsters, der auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam machen will. Das Dress besteht aus Garnen und Fasern aus recycelten Plastikabfällen. Gesammelt wurden diese vor den Malediven. Für ein Trikot werden 28 Plastikflaschen benötigt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.