IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Der Entschuldigung folgten gleich vier Volltreffer

Nach seiner Galavorstellung ging Pierre-Emerick Aubameyang (Bild) noch einmal reumütig auf Entschuldigungstour. „Ich habe einen Fehler gemacht“, sagte der Torjäger aus Gabun mit gesenktem Kopf. „Dieses Spiel war meine Reaktion, meine Entschuldigung an die gesamte Mannschaft.“ Drei Tage nach seinem unerlaubten Mailand-Trip und der Verbannung auf die Tribüne in der Champions League schoss er den Hamburger SV beim 5:2 mit seinem ersten Viererpack im Alleingang ab. Vier Tore in einem Spiel waren zuletzt dem heutigen Sportdirektor Michael Zorc im Jahre 1988 gelungen. Foto: afp

Artikel 98 von 136
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.