IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Thomas Vanek muss noch länger pausieren

Noch knapp zwei Wochen außer Gefecht: Thomas Vanek. Foto: gepa

Noch knapp zwei Wochen außer Gefecht: Thomas Vanek. Foto: gepa

Detroit. Das Comeback von Eishockey-Star Thomas Vanek in der National Hockey League wird es nicht vor Ende nächster Woche geben. Der 32-Jährige ist von den Detroit Red Wings auf die Langzeit-Verletztenliste gesetzt worden. Das bedeutet, dass der Stürmer frühestens am 18. November reaktiviert werden kann. Vanek, der an einer Muskelzerrung laboriert, hat bisher sechs Spiele pausieren müssen, wovon die Red Wings nur eines gewonnen haben. Trotz seiner Pause ist er mit vier Treffern mit Darren Helm und Dylan Larkin bester Torschütze seines Klubs.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.