IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Aleksic zwickt der Meniskus

Goran Aleksic fällt die nächsten Wochen aus. Foto: gepa

Goran Aleksic fällt die nächsten Wochen aus. Foto: gepa

Bregenz. (VN-jd) Goran Aleksic scheint aktuell das Pech an den Schuhen zu kleben. Nach der Schrecksekunde bei seinem Debüt im Handball-Männerteam vor einer Woche verspürte der Bregenzer Goalie nach der letzten Aktion bei der 25:27-Niederlage bei den Fivers Margareten starke Schmerzen im rechten Knie. Bei der MRT-Untersuchung in Innsbruck konnte dann die zunächst vermutete erneute Kreuzbandruptur ausgeschlossen werden, und die diagnostizierte Meniskusverletztung wird heute operativ behandelt. „Eine abermalige Kreuzbandverletzung wäre natürlich fatal gewesen und ich war heilfroh, dass es nur den Meniskus erwischt hat“, betont der 34-Jährige, der drei bis vier Wochen pausieren muss.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.