IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Tor Nummer acht von Grabner, Raffl mit Assist

Calgary. Michael Grabner scorte seinen achten Saison­treffer in der NHL zur 1:0-Führung (8. Minute) der New York Rangers bei den Calgary Flames. Nur vier Spieler haben in der nordamerikanischen Profiliga in dieser Saison mehr Tore erzielt. Die Rangers sind nach Punkten (22) das zweitbeste Team der NHL und weisen mit insgesamt 62 die meisten Treffer auf.

Ein Erfolgserlebnis gab es auch für Michael Raffl und die Philadelphia Flyers. Der Stürmer aus Kärnten, der im Spiel davor gefehlt hatte, steuerte zum 3:2 gegen Minnesota Wild den Assist zum 2:2 bei.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.