IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Brändle-Team erhielt Lizenz für die World Tour

Matthias Brändle fährt ab 2017 für das Team Trek-Segafredo. Bettini

Matthias Brändle fährt ab 2017 für das Team Trek-Segafredo. Bettini

Aigle. Der Radsport-Weltverband (UCI) hat die Zuerkennung von World-Tour-Lizenzen an 17 der 18 Bewerber bestätigt. Diese Teams sind bis Saisonende 2018 bei Rennen der World Tour automatisch startberechtigt. Mit dabei auch das amerikanische Team Trek-Segafredo, in den nächsten zwei Saisonen Arbeitgeber der Hohenemsers Matthias Brändle.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.