IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

WM-Bronze für Schöpf

Emanuel Schöpf Foto: vn/DS

Emanuel Schöpf Foto: vn/DS

Bludenz. (VN-jd) Bei der Einzel-WM in Racketlon in Fürth holte Emanuel Schöpf die Bronzemedaille im Unter-21-Bewerb. Der topgesetzte 19-Jährige, beim Racketlon Club Lauterach gemeldet, unterlag im Halbfinale gegen seinen Landsmann und späteren Sieger Georg Stoisser knapp, im Duell um Bronze setzte sich Schöpf gegen den Finnen Luka Penttinen durch. In der Elite-A-Klasse des aus den Disziplinen Tischtennis, Squash, Badminton und Tennis zusammengesetzten Schläger­vierkampfs belegte der Bludenzer Rang 13.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.