IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Im Eiskunstlauf geht es um den Montfort-Cup

Feldkirch. (VN) In Feldkirch geht am Wochenende der traditionelle Montfort-Cup der Eiskunstläufer über die Bühne. Neben den heimischen Nachwuchsstartern haben Sportler aus Deutschland, der Schweiz und Dubai genannt. Der Bewerb, organisiert vom Feldkircher Eislaufverein, beginnt am Samstag ab 10 Uhr mit der Kür der Klassen Chicks, Cubs, Basic Novice A und B und geht mit den Kurzprogrammen der Advanced Novice, Junioren und Senioren weiter. Am Sonntag geht es dann von 8 Uhr bis 11 Uhr mit den Kürprogrammen der Advanced Novice, Junioren und Senioren weiter. Gelaufen wird beim Montfort-Cup in allen Turnierklassen nach den ISU-Regeln des Internationalen Eiskunstlaufverbandes. Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.